Ausstellungshinweis: DIALOG MIT DER ZEIT. Wie lebe ich, wenn ich alt bin?

„Dialog mit der Zeit“ ist eine Ausstellung über das Älterwerden. Im Internet darauf aufmerksam gemacht, machten wir uns gestern auf die persönliche Reise in das facettenreiche „Land des Alters“.  Unser Senior Guide, ein lebenserfahrener Mann anfangs siebzig, führte uns durch die Ausstellung und vermochte uns so ein glaubwürdiges Bild des Alters und des Altwerdens zu vermitteln. Mit Möglichkeiten zum selber Ausprobieren: Wie fühlt es ich an, mit schweren Beinen Treppen zu steigen? und Einblicken in spannende Lebensgeschichten zeigt die Ausstellung, dass der Herbst des Lebens neben Einschränkungen auch Bereicherungen und Chancen bereithält. – „Das Alter“ gibt es eben nicht.

Bild 1 Foto: Carina Burch, 2016

„Dialog mit der Zeit. Wie lebe ich, wenn ich alt bin?“ – Eine Ausstellung zum Mitmachen und Mitreden, zum Nachdenken tief im Innern schlummernder Ängste und Befürchtungen sowie zum Überdenken eigener Altersbilder und Klischees. Zu empfehlen also allen denjenigen, welche sich einmal bewusst Zeit nehmen möchten, sich über das Älterwerden und das Alt sein Gedanken zu machen: Themen, welche jeden von uns in jeder Sekunde unseres Lebens (zumeist) unbewusst betreffen.

Die Ausstellung läuft im Museum für Kommunikation in Bern noch bis zum 10.07.2016. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s